Meine liebsten Hautpflege-Produkte liegen auf einem Haufen und wandern auf die Einkaufsliste – es ist also höchste Zeit für aufgebrauchte Pflege-Favoriten! Denn wenn sich meine Favoriten dem Ende neigen, müssen sie rechtzeitig nachgekauft werden! Ich lehne mich zwar öfter mal aus dem Fenster um neue Pflege-Produkte auszuprobieren, aber schließlich kehre ich zu diesen Lieblingen zurück. Empfindliche Haut sollte lieber nicht zu abenteuerlustig sein, deshalb habe ich „Basis-Produkte“, die immer nachgekauft werden. Sensibelchen wie ich finden hier also wertvolle Hautpflege-Tipps mit milden Hautpflege-Produkten.

Empfindliche Haut

Milde Reinigung für empfindliche Haut

Dr.Hauschka Dampfbad: Zu meiner Me-time gehört definitiv eine Tiefenreinigung der Gesichtshaut. Das Pflege-Ritual fängt mit einem Dampfbad an, das die Poren öffnet und die Haut auf den nächsten Schritt vorbereitet. Gerade wenn sich Unreinheiten vermehren und sich mein Hautbild verschlechtert, ist das Dampfbad sehr wohltuend. Es ist für jede Haut geeignet, man sollte aber die Dauer je nach persönlichem Empfinden kürzen. Bei meiner empfindlichen Haut reichen fünf Minuten aus, um die Hautdurchblutung anzuregen und die Haut vorzubereiten. In Kombination mit meiner allerliebsten Heilerde-Maske ist das Duo wirklich wirksam gegen unreine Haut!

Cattier Rosa Heilerde-Maske: Wenn ich schon über Heilerde-Masken schwärme, muss ich auch diese hier erwähnen. Rosa Heilerde wirkt klärend und beruhigend zu gleich, deshalb verträgt sie meine Haut sehr gut. Da man die Paste ganz einfach aus der Tube drücken kann, ist sie auch für unterwegs sehr praktisch. Die porentiefe Reinigung beugt Unreinheiten vor und kann bei meiner Haut auch Pickel bekämpfen. Das geschmeidige Hautgefühl ist einfach zu schön!

Caudalie Mizellenwasser: Probieren geht über studieren. Meine Liste mit mildem Make-up Entferner ist sehr lang, deshalb teste ich fleißig neue Produkte. Dieses hier mochte ich sehr gerne, da es auch das Augenmake-up gründlich entfernt. Die Wimpern werden von der Mascara befreit, ohne dass die Augen brennen. Zudem finde ich den Pumpspender sehr praktisch. Ein überzeugendes Abschmink-Produkt, das das Badregal zieren sollte! Meine empfindliche Haut hat sich nach dem Abschminken sehr rein und „durchfeuchtet“ angefühlt. Also macht dieses Mizellenwasser alles richtig!

Empfindliche Haut

Intensive Pflege für irritierte Haut

Dr.Hauschka Gesichtstonikum: Wenn man sich sehr intensiv mit Hautpflege beschäftigt, kann man bei manchen Produkten sehr pingelig sein. Ein Gesichtswasser zu finden sollte keine all zu große Herausforderung darstellen. Da ich aber ganz bestimmte Kriterien habe, kaufe ich das Gesichtstonikum in dem hübschen Glasfläschchen immer wieder nach. Nach dem Reinigen ist meine empfindliche Haut meistens etwas gerötet. Genau dann kommt der feine Nebel mit wertvollen Inhaltsstoffen wie gerufen! Die Haut wird durchfeuchtet, wenn sich die Partikel schön gleichmäßig verteilen. Die durstige Haut saugt das Produkt wirklich auf und fühlt sich danach sehr angenehm an.

Dr.Hauschka Maske: Ich kann nicht genug von Gesichtsmasken schwärmen, die mit natürlichen Inhaltsstoffen punkten und die Haut intensiv pflegen. Dieser Übeltäter ist bereits öfter in Blogposts oder Fotos aufgetaucht, da er wirklich ein heiliger Gral ist. Ganz egal, ob nach langen Sonnenstunden oder bei irritierter Haut – diese Maske ist ein wahrer Helfer in Not! Sie kommt sehr oft zum Einsatz, um meine empfindliche Haut zu beruhigen. Am liebsten trage ich sie abends auf, denn dann ist die Haut am Morgen wie erneuert!

Schön duftende Körperpflege

Ritual of Dao Bodycream: Meine allerliebste Duftrichtung von Rituals ist definitiv diese hier. Ein dezenter Duft, der einfach gepflegt riecht! Ich verwende die Bodycream sowohl im Sommer als auch im Winter, da sie ein Balsam für empfindliche Haut ist. Bevor ich sie nachkaufe, werde ich eventuell Ausschau nach Limited Editions halten, denn da kann man auch tolle Schätze finden!

Rituals Fortune Scrub: Ein regelmäßiges Peeling ist ein Muss, um unschöne Pickelchen oder eingewachsene Haare zu vermeiden. Dabei gehört ein Peelinghandschuh in das Inventar und auch ein Körperpeeling mit feinen Körnern. Den süßlichen Duft mag ich sehr gerne, auch der Peelingeffekt überzeugt mich! Die Haut wird nicht gereizt, aber dennoch gründlich gereinigt.

Empfindliche Haut

 

Kennt ihr eines der Produkte? Was kauft ihr immer wieder nach?

 

[Alle genannten Produkte sind ohne Bezahlung und aufgrund meiner persönlichen Überzeugung des Produktes integriert. Auch freiwillige Marken- oder Produktnennungen gelten aktuell als werbliche Inhalte, die per Gesetz zu kennzeichnen sind.]

2 Kommentare

  1. Juni 3, 2019 / 6:24 pm

    Ein paar der Produkte kenn ich vom Namen her, aber habe noch keins selber ausprobiert. Ich finde aber, dass die Produkte sehr vielversprechend klingen. Besonders die Produkte der Marke Rituals sind interessant. Ich habe vor Jahren mal ein Peeling von Rituals gehabt und war total zu frieden.

    Liebe Grüße, Milli
    (https://www.millilovesfashion.de)

    • Juni 3, 2019 / 7:18 pm

      Oh ja, da muss man sich unbedingt mal durchschnuppern 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?