Interior: My favorite corners

Leere Wände werden erst zu einem Zuhause, wenn man sie schön gestaltet und mit Erinnerungen schmückt. Fotos von unvergesslichen Momenten oder Dinge, die einen einfach glücklich machen sind schöne Schmuckstücke im Schlaf- und Wohnzimmer. Was man gern hat, hat man eben gern vor Augen! Deswegen gebe ich euch einen Einblick in die liebsten Ecken meines kleinen aber feinen Zuhause.

Ich mag kupferfarbene Details sehr gerne und davon gibt es gerade reichlich zur Auswahl- von Vasen, Kerzenhaltern bis hin zu Schälchen und Tabletts. Die meiste Deko habe ich bei H&M Home gefunden, ich schaue auch gerne mal bei Mömaxx  und natürlich IKEA vorbei.

Home Interior

His and hers

Wer gerne Leckeres kocht und öfter neue Rezepte ausprobiert, verbringt natürlich auch viel Zeit in der Küche. Deswegen sollte auch dieser Raum, in dem köstliche Speisen gezaubert werden, zu einem weiteren Lieblingsplatz in der Wohnung werden.

Home Interior

Fresh flowers are the best deco in the kitchen!

Was auf keinen Fall fehlen darf, sind frische Blumen! Am besten saisonal, da hat man das ganze Jahr über eine blumige Abwechslung. Auch getrocknete Sträuße eigenen sich hervorragend als Deko! Bunte Bilder an der Wand machen gleich gute Laune. Außerdem zeigen sie, wer der Koch im Hause ist! Ich habe mir selbst vier kleine Wandposter erstellt, die ich so ganz süß finde.

Home Interior

Storage corner in the kitchen

Da der Esstisch in der Küche steht und ich auch öfter hier am Tisch sitze, wollte ich die Wand so gut es geht verschönern. Ich bin ein absoluter Fan von diesen Bildercollagen und denke, es werden Weitere folgen!

Home Interior

I love to fill this corner with posters!

Auch im Wohnzimmer haben meine Lieblingssachen ihren Platz gefunden. Da die Möbel in weiß sind, habe ich versucht, mit der Deko etwas Bewegung in den Raum zu bringen. Falls es mit den zwei Pflanzen klappt und sich ein grüner Daumen outet, könnte ruhig noch grüner werden!

Home Interior

My cozy corner

Es macht mir wirklich sehr viel Freude, wenn ich auf neue Inspirationen stoße und sie auf meine Weise verwirklichen kann. Mit jedem neuen Gegenstand oder einer winzigen Veränderung wird der Raum wohnlicher; die vier Wände zu einem Zuhause!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.