Nachdem ich letzte Woche meine neuesten Beauty-Zugänge für den Frühling gezeigt habe, gibt es zu guter letzt einen kleinen Einblick in meine Fashion Favoriten für den Frühling! Bevor die Umstellung zum Sommer folgt, reihe ich meine meist getragenen Outfits an. Auch wenn ich bisher keine richtigen Outfit-Posts geteilt habe und mich (ehrlich gesagt) eher in den anderen Bereichen sicher gefühlt habe, konnte ich nicht an der Idee vorbei gehen! Denn als ich das ein oder andere Foto gesehen habe, dachte ich mir, dass eine kleine Zusammenfassung gar nicht so schlecht wäre! Es gibt einige Klassiker, die jedes Jahr pünktlich zum Auftakt in den Frühling in die vordersten Reihen des Kleiderschranks platziert werden. Da es sich um Basic-Teile handelt, kann man sie untereinander austauschen und nach Lust und Laune kombinieren. Somit entsteht eine Spring Uniform, in der ich mich richtig wohl fühle.

Spring Uniform

Links: Denim Jacket Tommy Hilfiger – Bakerboy-Hat Esprit, hier Menil – Hoodie H&MSkinny Jeans Levi´sConverse All Star

Rechts: Leather Jacket DieselShirt &otherstoriesJeans ZaraUmhängetasche L.CrediVans Old Skool

Mit Basic-Teilen kann man nie falsch liegen, denn sie retten das ein oder andere Outfit. Wenn ich mich mal in einer Hose oder Farbe wohlfühle, wiederhole ich das Schema so lange, bis ich gelangweilt davon bin. Die letzten Monate, also im Frühling, hat es mir die Kombi aus Denim (oder Leder) und Rot angetan. Auch wenn ich mich nicht von schwarz-weiß loslösen kann, kommt ein Farbtupfer hinzu. Was das Schuhwerk angeht, bevorzuge ich entweder meine Vans oder aber Converse. Sie passen einfach zu allem und sind (nachdem man sie eingelaufen hat) doch ziemlich bequem. Die Bakerboy-Mütze muss bis zum letzten Augenblick zum Einsatz kommen, da sie bald im Schrank verstaut wird! Oder man switcht zu sommertauglichen Modellen. Was ich definitiv nicht ablegen werde, ist meine kleine Arm-Party! Ich liebe die Kombi aus silbernem und (rosé)goldenem Schmuck. Somit wäre meine Spring Uniform komplett!

SPRING UNIFORM

SPRING UNIFORM

SPRING UNIFORM

 

 

12 Kommentare

  1. Mai 23, 2018 / 8:26 am

    Das ist ein Look ganz nach meinem Geschmack. 🙂
    Perfekt für die Übergangstemperaturen im Frühling.
    Du hast mich wieder daran erinnert, dass ich mir einen knalligen Hoodie kaufen wollte. 😀

    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    • Mai 23, 2018 / 9:14 am

      Genau, solange man noch paar Schichten tragen kann, sollten wir das unbedingt tun 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

  2. Mai 23, 2018 / 1:59 pm

    ein wundervoller casual Alltags-Look meine Liebe! die baker Boy Mütze habe ich im letzten Spätsommer auch für mich entdeckt und liebe sie! für Hutgescihter ein absolutes Must 😀

    hab eine schöne Wochenmitte Liebes und liebste Grüße auch,
    ❤ Tina von liebewasist.com
    Liebe was ist auf Instagram

    • Mai 24, 2018 / 5:01 pm

      Danke dir liebe Tina 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

    • Mai 24, 2018 / 5:02 pm

      Danke dir liebe Julie 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

  3. Mai 24, 2018 / 2:52 pm

    Ich liebe Basics, auch mein Kleiderschrank besteht fast nur aus tollen und hochwertigen Klassikern, die ich dann immer jede Saison mit ein paar Trends update. Fu mich funktioniert das ganz gut so und deine Auswahl finde ich auch toll. Deswegen kann ich nur sagen, du kannst ruhig mehr im Bereich Fashion machen.

    Liebe Grüße

    Elina von https://bareminds.de

    • Mai 24, 2018 / 5:00 pm

      Oh, danke dir für das liebe Feedback, das freut mich aber sehr 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?