Für diesen Sommer habe ich mir vorgenommen, unbedingt mehr Kleider zu tragen. Bisher standen auf meiner Sommer-Wunschliste fast nur Overalls oder Hosen. Auch wenn ich normalerweise zu einer locker geschnitten, luftigen Hose greife, ist die Kombi mit einem Kleid doch viel einfacher! Und vor allem sommerlicher. Die Kleider-Trends treffen zum Großteil auch meinen Geschmack, deshalb habe ich meine Favoriten zusammengestellt! Vom klassischen schwarzen Kleid, Streifen, Punkten, leichten Stoffen bis hin zu bunteren Modellen ist alles dabei. Da das Wetter auch wirklich sommerlich ist, hat man die Möglichkeit sein Lieblingskleid auszuführen. Wer die flattrigen Sommerhosen nur schweren Herzens beiseitelegt, kann erst mal Ausschau nach einem schlichten Sommerkleid halten, in dem er sich am wohlsten fühlen wird. Schließlich gibt es in dieser Saison sowohl klassische Prints als auch knallige Farben. Wenn man sich auf die Suche begibt, wird man auf alle Fälle fündig!

Summer Dresses

Oben: Crêpe Kleid H&MSchulterfreies Kleid mit Raffung MajeLeinenkleid Mango

Unten: Wickelkleid aus Kreppstoff – Minikleid mit Rüschen Ganni – Strawberry Kleid Louche

Wickelkleider wird man fast überall entdecken. Sie haben einen schönen, flattrigen Schnitt und schmeicheln der Figur. Ab der Taille sitzt das Kleid nicht eng an, sondern weht vor sich hin. Wenn der Ausschnitt zu tief ist, kann man noch ein Top drunter anziehen. Die Variante mit Polka Dots gefällt mir besonders gut!

Das kleine Schwarze ist ein Klassiker unter den Kleidern und sollte in dieser Saison eventuell aufgerüscht werden! Ich mag weit geschnittene Kleider sehr gerne, da man sich um nichts sorgen muss. Gerade bei einfarbigen Kleidern kann man das Outfit mit bunten oder verspielten Accessoires aufpeppen. Rote Riemchensandalen wären meine erste Wahl!

Ein weiteres Basic-Teil ist das Streifenkleid, da man auf Streifen bei keinem Kleidungsstück verzichten kann. Nicht, dass ich nicht schon genug gestreifte Oberteile hätte, aber ein Kleid muss eben auch noch her! Bei diesem Schnitt bevorzuge ich die Midi-Länge!

Wenn es einen Print gibt, der nach Sommer schreit, dann ist es das Blumenmuster. Denn Blumenkleider eignen sich sowohl für den Alltag als auch abends zum Ausgehen. Je nach Muster und Farbe strahlt man einen verspielten Look oder ein romantisches Flair aus!

Im Sommer sollte man auf die Frage nach seiner Lieblingsfarbe mit Sonnenschein-Gelb antworten! Denn knallgelbe Kleider strahlen einfach nur gute Laune aus und passen so gut mit Stroh-Details zusammen. Der Schnitt kann natürlich variieren, aber Kleider mit Raffungen schmiegen sich besonders schön der Taille an!

Was definitiv in Accessoires und Stoffen wiederholt auftaucht, sind natürliche Materialien. Deshalb gehören Leinenkleider in erdigen Tönen unbedingt in die Sommergarderobe! Man kann sie ebenfalls mit Bast- oder Strohtaschen paaren. Oder aber auch über dem Bikini tragen.

Seid ihr denn ein Kleidermädchen, was bevorzugt ihr eher? Welches Kleid ist euer Favorit für den Sommer?

12 Kommentare

    • Juni 5, 2018 / 6:02 pm

      Danke dir für deinen lieben Kommentar 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

  1. Juni 5, 2018 / 4:47 pm

    Da hast du wirklich eine sehr schöne Auswahl getroffen. 🙂
    So ein Wickelkleid möchte ich mir auch unbedingt noch kaufen.
    Leider hat mir bisher noch keines wirklich gut gepasst.
    Ich hoffe ich werde doch noch fündig. 🙂

    Liebste Grüße Tamara
    FASHIONLADYLOVES

    • Juni 5, 2018 / 6:05 pm

      Dann hoffe ich, dass du dein Kleid ganz schnell findest 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

  2. Juni 6, 2018 / 8:29 pm

    Super hübsche Kleider hast du rausgesucht! Ich liebe Wickelkleider und probiere jedes Mal wieder eins an, nur um immer wieder festzustellen, dass mir die Kleider leider überhaupt gar nicht stehen…

    Alles Liebe,
    deine Maj-Britt

    https://majstatement.com/

    • Juni 6, 2018 / 9:36 pm

      Danke dir! Bei manchen Modellen geht es mir genau so, noch habe ich die Hoffnung nicht aufgegeben 🙂

      Liebe Grüße an dich!

  3. Juni 7, 2018 / 10:37 am

    Sehr süße Kleider, perfekt für den Sommer. Dieses Jahr tendiere ich auch mehr zu Kleidern; ist einfach die beste Wahl für dieses tolle Sommerwetter! Leinenkleider finde ich besonders schick, aber mit viel Volant und Muster gibt es einen richtigen Wow-Moment.

    Liebe Grüße, Larissa C.

    • Juni 7, 2018 / 2:45 pm

      Genau, bei der Hitze sind Kleider doch die richtige Wahl 🙂 Volant-Details mag ich auch sehr gerne!

      Liebe Grüße zurück an dich!

  4. Juni 20, 2018 / 6:51 pm

    Oh du hast hier ja eine fantastische Auswahl an Sommerkleidern.
    Ich nehme alle…
    Liebste Grüße!
    Eva

    • Juni 20, 2018 / 6:54 pm

      Danke dir! Ja, da kann man sich wirklich nicht entscheiden 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?