[Dieser Beitrag entstand in freundlicher Zusammenarbeit mit Peek&Cloppenburg.]

Endlich können die dicken Winterjacken durch dünnere Jacken-Alternativen ersetzt werden. Zu den Musthaves der Saison und den Klassikern im Kleiderschrank zählt auf jeden Fall der Blazer! (Fast) Kein anderes Kleidungsstück kann ein Outfit im Nu aufwerten wie dieses Basic-Teil. Deshalb sollte man nicht nur einen immer einsetzbaren Joker parat haben, sondern am besten eine bunte Auswahl. In diesem Frühjahr gibt es einige Modelle und Farben, die besonders hervorstechen. Das Trend-Piece hat ein kleines Update erhalten, sodass man beim Kauf unbedingt auf Schnitt, Muster und Farbe achten sollte.  Ich bin der Blazer-Liebe verfallen und möchte am liebsten zu allem Blazer kombinieren! Deshalb zeige euch meine Favoriten und liebsten Kombi-Möglichkeiten für den Alltag.

Blazer-kombinieren

Leinen Blazer Edited – Midi Rock Vila – Umhängetasche Rebecca Minkoff

Glencheck Blazer Calvin Klein – Jeans Closed – Bodybag Abro

Grüner Blazer Marc Cain – Weiße Hose – Umhängetasche Coccinelle

Haarspangen Pieces – Lip Maximizer Dior – Sneaker Nike

Blazer kombinieren: Outfit-Ideen für den Alltag

Seitdem der Blazer nicht mehr nur in der Kategorie „Büro-Outfit“ auftaucht, findet man ihn als Alleskönner in allen Farben und Stoffen. Dadurch wird er alltagstauglich und vielseitig, sodass man ihn zu verschiedenen Anlässen tragen kann. Auf den Laufstegen wird der Blazer quasi wiedergeboren und neu definiert. In den Modetrends 2019 kann man die verspielten Details für den Frühling entdecken. Wenn man also Blazer kombinieren möchte, kann man sich ein wenig inspirieren lassen. In dieser Saison läuft alles nach dem Motto „the bigger the better“. Deshalb setzt man auf sehr weite Schnitte, die die Schultern betonen. Der Look kann von klassisch, schick bis cool variieren – da wird jeder seinen Lieblingslook kreieren können.

Meine Blazer-Favoriten sind aus dem Sortiment von Peek&Cloppenburg. Es gibt zwei unabhängige Unternehmen Peek & Cloppenburg mit ihren Hauptsitzen in Düsseldorf und Hamburg. Dieser Artikel beruht auf einer Kooperation mit der Peek & Cloppenburg KG, Düsseldorf, deren Häuserstandorte ihr unter www.peek-cloppenburg.de findet. In der Auswahl sind die Trend Pieces der Saison zusammengefasst. Ganz egal, ob kariert, knallig oder schlicht – mit dem richtigen Blazer ist der Look komplett.

Da man in dieser Saison lieber nach Beige greifen sollte, ist ein heller Blazer ein Muss! Besonders mit Animal-Prints und Röcken lassen sich helle Blazer gut kombinieren. Wer auf Denim nicht verzichten kann, greift einfach nach einem Karo-Blazer und der Lieblingsjeans. Damit hätte man eine Kombi, auf die man sich immer verlassen kann! Bei schickeren Anlässen kann man mit etwas Farbe die Blicke auf sich ziehen. Einfarbige, knallige Blazer sollten im Frühling nicht fehlen! Wenn man so richtig mit den Trends gehen möchte, fehlen nur noch die richtigen Accessoires. Haarspangen sind ein cooles Detail und peppen die sonst eher langweilige Frisur auf. Wenn man beim Make-up nach korallenfarbigen Lippenstiften greift, ist man ready to go!

 

Seid ihr auch ein Blazer-Fan? Wie kombiniert ihr am liebsten eure Blazer?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?