Bald erwacht der Frühling in schrillen Farben und bringt die Modetrends 2019 mit sich! Nach den düsteren und kalten Wintermonaten ist der Umschwung zum Frühling schon kaum abzuwarten. Zwar ist der Winter noch voll im Gange, aber sowohl die Fashion- als auch die Beauty-Welt stimmen sich auf die neue Saison ein. Mit der neuen Jahreszeit gibt es ein kleines Update in puncto Farben, Muster, Stoffe und Accessoires! Wer dabei nur an sanfte Töne und luftige Stoffe denkt, kann sich sowohl von einem bunten Anstrich als auch von einem wilden Mustermix überraschen lassen. Natürlich bleiben einige Basics aus den Herbst und Winter Trends erhalten, so dass man sie ganz einfach für die Frühlings-Garderobe umfunktionieren kann. Ich habe die hervorstechenden Neuheiten aus den Modetrends 2019 herausgesucht und zeige euch meine Favoriten!

Modetrends 2019: Farben, Muster&Stoffe

Farben: Das Pantone Color Institute hat „Living Coral“ zur Farbe des Jahres 2019 gekürt. Der Farbton spiegelt hervorragend den harmonischen Frühling wieder und wird in vielen Beauty-Neuheiten zu finden sein. Im Gegenzug wird es einige Farben geben, die Unruhe stiften wollen und nicht zu übersehen sind. Neon ist definitiv gewagt! Man sollte öfter nach Textmarker-Farben greifen, wenn man eine der Trend-Farben für den Frühling tragen möchte. Genau so findet auch schimmernde Metallic-Farbverläufe an Kleidungsstücken, Accessoires und Schuhen. Wer farbtechnisch also unentschlossen ist, kann gleich in mehreren Tönen glänzen. Für entschlossene gibt es genug Möglichkeiten um die Stimmung zu markieren!

Muster: Blumenmuster kann man zwar das ganze Jahr über tragen, aber diesmal dürfen wir Muster wild durcheinander mischen. Blumen mit Polka Dots, Streifen über Streifen oder Karos in schillerndem Metallic – hauptsache es wird bunt und nie langweilig! Das Outfit sollte schließlich ausstrahlen, dass man Spaß an dem Look hat. Selbst ein chaotisch wirkender Look mit Mustermix kann ein einheitliches Ganzes ergeben. Man hat also die Qual der Wahl, wenn man sich in dieser Saison für Muster und Prints interessiert!

Stoffe: Der Frühling kommt federleicht daher und bringt mit fransigen Details Schwung in den Alltag. Federn sind quasi die neuen Rüsschen, so dass sie vielen Looks einen weichen Touch verleihen. Fransen schmücken in dieser Saison wirklich alles und lassen sich von Kopf bis Fuß einsetzen. Sogar an Schuhen und Taschen hängen sie gerne ab! Klare Aussichten gibt es aber auch, denn sowohl Vinyl als auch Tüll sorgen für Transparenz.

Modetrends 2019 Frühling Sommer

Schuhe&Accessoires

Formen: Feminine Silhouetten bestimmen in dieser Saison das Styling. Wenn sogar Sportsachen als feminine Activewear vorgestellt werden, wird die Radlerhose zum Basic-Teil schlechthin. Sie wurde zwar schon in den vorherigen Trends eingeführt, aber jetzt ist sie quasi allgegenwärtig. Um die Weiblichkeit zu betonen, werden bei Oberteilen vermehrt Puffärmel und Brust-Details zu sehen sein. Ein eher eckiger Ausschnitt, Schnitte im Korsett-Look oder tiefe Einblicke schmücken das Dekolleté.

Schuhe: Die Modetrends 2019 sind keinesfalls hochgestochen, zumindest wenn es um das Schuhwerk geht. Denn hier lautet das Motto: je flacher, desto besser. Ich freue mich schon auf die riesige Auswahl an flachen Schuhen, da ich sie ohnehin schon bevorzuge. Auch hier spiegeln sich die Farben und Details der Saison wieder. Es kommen transparente Details ins Spiel, aber auch schimmernde Metallic-Farben bei Sneakern sind zu sehen.

Accesoires: Ganz egal, ob bei Sonnenschein oder im Schatten: ohne einen fransigen Hut sollte man diesen Frühling und Sommer nicht das Haus verlassen. Mut zum Hut heißt es also, wenn es um die Accessoire-Trends der neuen Saison geht. Die Liebe zum Details wird in verspielten Schleifen ersichtlich, die straff gebunden die Frisur aufpeppen oder dekorativ um den Hals gelegt werden. Das Trend-Accessoire schleift also den Look mit nur einem Handgriff!

Key Pieces: Frühling&Sommer

Wenn man einen Blick auf die Musthaves unter den Modetrends 2019 wirft, landet wahrscheinlich der Trenchcoat auf Platz eins. Zu Recht! Denn er löst die dicken Winterjacken gekonnt ab und wird zur meist getragenen Outerwear im Frühling. Dabei ist wichtig, dass immer die Taille schön betont wird. Breite Gürtel oder auch Bauchtaschen sind gerne gesehen! Es wird liebevolle Handarbeit in die Trend-Muster der Saison gesteckt: Häkel-, Spitzen- und Fischernetz-Details sind schön sommerlich. Mit den bunten und luftigen Musthaves darf die Vorfreude auf die neue Jahreszeit nun steigen!

 

Wie gefallen euch die Trends für den Frühling und Sommer? Was ist euer Favorit?

7 Kommentare

  1. Februar 12, 2019 / 3:03 pm

    Ich kann mich ehrlich gesagt nicht entscheiden, was ich am besten finde, denn ich finde alles toll, was mit dem Frühling zu tun hat!!! Man merkt kaum, dass ich mich auf den Frühling freue, oder? 🙂 Ich finde Puffärmel tatsächlich ein spannendes Thema und habe mir sogar ein Kleid damit gekauft. Im Urlaub war mir das jetzt gerade aber dann doch noch ein wenig zu fancy und werde mich jetzt einfach nochmal ranwagen, sobald es das Wetter hier zulässt.

    Ganz liebe Grüße Vanessa
    PIECESOFMARIPOSA.com

    • Februar 12, 2019 / 3:23 pm

      Ich freue mich auch schon auf den Frühling! Bei manchen Trends sollte man es einfach ausprobieren und wagen 🙂 Sonst macht man es schließlich doch nicht.

      Liebe Grüße zurück an dich!

  2. Februar 19, 2019 / 10:31 am

    Bei den schönen Trends freut man sich richtig auf den Frühling/Sommer. Vor allem Living Coral mag ich so gerne.

    Liebe Grüße Jessy von Kleidermaedchen

    • Februar 19, 2019 / 6:45 pm

      Ja, ein bisschen Frühlingswetter durften wir ja auch schon genießen 🙂

      Liebe Grüße zurück an dich!

  3. Februar 22, 2019 / 12:46 pm

    Ich freue mich schon auf die Frühling/Sommer Trends dieses Jahr. Ganz besonders haben es mir Neontöne angetan. Gerade in der Kombination mit eher schlichteren classy Farben kann ich es mir toll vorstellen.

    Liebe Grüße,
    Isabel https://www.lifestyle-trash.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?