Es gibt nichts Schöneres, als der Haut etwas Gutes zu tun. Dazu gehört für mich die wöchentliche Tiefenreinigung der Gesichtshaut. Da ich trockene und empfindliche Haut habe, brauche ich schonende Produkte, die meine Haut porentief reinigen, ohne sie zu reizen. Unreinheiten bleiben leider nicht aus, besonders meine Stirnpartie reagiert in Stressmomenten oder unausgeglichener Ernährung. Zu meinen absoluten Favoriten in der Kategorie „porentiefe Reiniung“ zählt das Dampfbad sowie die Dr.Hauschka Reinigungsmaske. Das Duo verhilft mir bei regelmäßiger Anwendung zu klarer, strahlender Haut!

Dr.Hauschka Reinigungsmaske

Dr.Hauschka Reinigungsmaske für eine klare Haut

Ich verwende zunächst das Gesichtsdampfbad von Dr.Hauschka um die Poren zu öffnen. Bei meiner Haut sind etwa 6 Minuten über dem Dampfbad ausreichend. Der typische Kräuterduft von Dr.Hauschka klingt auch hier durch, wobei ich diesen am angenehmsten finde. Am besten mit der Lieblingsmusik im Hintergrund – damit wird die Routine richtig entspannend! Wenn man erst mal die Augen schließt, vergeht die Zeit im Nu. Dabei hat man Zeit, um den Kopf zu leeren und die Gedanken zu ordnen!

Dr.Hauschka Reinigungsmaske

The best gentle cleansing mask!

Als nächstes mische ich einen kleinen Teelöffel der Dr.Hauschka Reinigungsmaske mit derselben Menge Wasser. Das Pulver ist sehr sehr fein und wird somit zu einer dünnen, schlamm ähnlichen Masse. Die Maske verteile ich auf Gesicht, Hals und Dekolleté und lasse dabei meine Augenpartie und meine empfindliche Wangen aus. Die Maske trocknet sehr schnell, bei meiner Haut reichen max. 5 Minuten aus. Ich nehme die Maske mit einem feuchten Wattepad ab. Am besten über dem Waschbecken, denn sie krümelt und bröselt dabei ziemlich.

Danach fühlt sich meine Haut einfach nur rein, glatt und weich an. Die Poren werden verfeinert und Mitesser verschwinden sogar mit der Zeit! Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt auf alle Fälle, zumal das Ergebnis super ist und die Produkte sehr ergiebig sind. Da ich diese Pflegeroutine abends zum Wohlfühlen mache, fahre ich danach wie gewohnt mit meinen Abendpflegeprodukten fort – und kann mit babyweicher Haut schlafen gehen!

 

Was ist eure Geheimwaffe bei Unreinheiten?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?