Monthly Favorites: July

Der Juli gehört theoretisch zum Hochsommer, doch leider ließ das Wetter in Köln zu wünschen übrig. So wechselhaft wie das Wetter war, so unterschiedlich sind auch meine Favoriten für den Juli! Durch das auf-und-ab gab es bunte Tage mit farbigen Outfits, aber auch Tage, an denen ich eine Strickjacke rauskramen musste. Trotzdem dürfen wieder einige Sommer-Musthaves nicht fehlen!

FASHION

Im Juli lief der Sommer-Sale auf Hochtouren – der perfekte Zeitpunkt um den Kleiderschrank mit neuen Lieblingsteilen aufzupeppen! Da meine Wishlists alle überfüllt sind, fiel es mir nicht schwer meine bereits ausgewählten Favoriten zu bestellen. Wie ich in meinen vorherigen Wishlist-Post erwähnt hatte, mussten Farbtupfer her! Und so konnte ich an farbigen Oberteilen nicht vorbei gehen. Besonders gelb und orange haben es mir angetan!

Aus den neuen Errungenschaften haben mich drei Teile sehr oft im Alltag begleitet. Dazu gehören die Arizona Birkenstocks, meine neue Sonnenbrille von Steve Madden und eine Bast-Umhängetasche von Esprit!  Dieses Sommer-Trio passt einfach perfekt zusammen und gibt einem das ultimative Sommer-Feeling, egal was man dazu kombiniert. Am besten natürlich mit den neuen bunten Oberteilen! Oder einfach mit Basic-Teilen wie Mom-Jeans und weißem T-Shirt.

Fashion Favorites

Perfect summer trio

BEAUTY

Mein täglicher Look bestand im Juli fast nur aus Concealer, Bronzer und Mascara. Mein allerliebster Concealer ist der Wake me up-Concealer von Rimmel. Er hat eine leichte Deckkraft und einen leichten Schimmer, der völlig ausreichend im Alltag ist. Die Collosal Volume Express Mascara von Maybelline kaufe ich immer wieder nach, da sie das beste Ergebnis bei meinen Wimpern zaubert. Den Bronzer von Misslyn habe ich neu für mich entdeckt. Man kann ihn toll schichten, je nach dem wie intensiv man „gebräunt“ aussehen möchte. Auf diese drei Produkte konnte (und kann) ich mich immer verlassen, da sie mit nur wenigen Handgriffen einen frischen Look zaubern, in dem ich mich wohlfühle!

Monthly Favorites-Beauty

FOOD

An besonders warmen Tage habe ich sehr gerne Gemüse-Spieße zubereitet, und zwar mit all dem Gemüse, das mir schmeckt. Die vegetarische Version ist bei uns kein Muss, da ich auch Hähnchen- oder Putenbrustfilet dazumische. (Da freut sich mein Mann besonders!) Am besten sind Rezepte, die schnell zuzubereiten sind und trotzdem sättigen. Natürlich isst das Auge mit! Ich liebe es zu kochen und schließlich alles schön anzurichten und zu servieren. Wenn man an dem Tag keine Zeit hat, lassen sich die Spieße auch den Abend zuvor vorbereiten und am nächsten Tag schnell in den Ofen schieben. Dazu schmeckt ein grüner Salat mit Rucola, Petersilie und Minze oder auch Kartoffelecken (ebenfalls aus dem Ofen). Und ein kalter Joghurt-Dip ist perfekt an heißen Tagen!

Food Favorites

Delicious Kebabs with some salad and yogurt

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.