[Anzeige]

Ganz egal, welchen Hauttypen man hat, gibt es immer eine Phase in der man mit unreiner Haut zu kämpfen hat. Ich habe schon oft genug über meine trockene Haut geklagt. Denn nicht nur die Rötungen machen mir zu schaffen, sondern auch kleine Pickelchen und Unreinheiten. Wenn sich meine Haut in einem guten Zustand befindet, entstehen plötzlich in der Stirn- und Kinnpartie Unreinheiten, die mein Hautbild schlechter aussehen lassen. Auch wenn ich meine Hautpflege-Routine wie gewohnt durchsetze, brauche ich zusätzliche Produkte, die den “Heilungsprozess” beschleunigen.

La_mer_MED_Anti-spot_01

Meine Rettung kam zum richtigen Zeitpunkt, denn als mein Hautbild sich wieder verschlechtert hatte, durfte ich das La mer MED+ Anti-Spot Pflegesystem testen. Auch wenn ich nicht unter schweren Hautproblemen leide, bin ich auf der Suche nach milden Produkten, die meine empfindliche Gesichtshaut schonend pflegen. Und dabei die Unreinheiten bekämpfen! Besonders bei sensibler und trockener Haut ist Vorsicht geboten, da austrocknende Produkte nicht sehr willkommen sind. Beim Behandeln der betroffenen Stellen ist das Brennen kein gutes Zeichen, da die Haut nur noch mehr gereizt wird! Deshalb sollten die Produkte sehr sanft formuliert sein und effektiv die Problemzonen heilen.

Weniger ist Meer bei Pickeln und Unreinheiten

Wenn sich ein Pickel bildet, möchte man ihn natürlich sofort eliminieren. Wenn zu viel Talg produziert wird, kann sich die Pore verstopfen und der Pickel entsteht! Und er sucht sich die unangenehmste Stelle im Gesicht aus! Sobald man die anfängt, den Pickel auszudrücken, verletzt man die Hautoberfläche. Deshalb sollte man der Ursache auf den Grund gehen und die Unreinheiten nur schonend behandeln. Die neue La mer MED+ Anti Spot Pflegeserie ist speziell für unreine Haut, die zu Pickeln und Akne neigt. Die Inhaltsstoffe sind auf die Problemzonen abgestimmt und enthalten nur das Nötigste.

“Weniger ist oft mehr. Deshalb enthält La mer Med+ Anti Spot nur, was unreiner Haut wirklich hilft – allem voran Meeresschlick-Extrakt, Grünalgenextrakt und Meersalz – und verzichtet auf alles, was die Haut belastet.”

Dieser Marine Care Complex reguliert die Talgproduktion und reduziert Mitesser und Pickel. Die unreine Haut bekommt also genau das, was sie braucht um wieder rein zu werden. Ein Pflegesystem soll der Haut in drei Schritten helfen, sich zu verbessern.

La_mer_MED_Anti_Spot_CTA1

In drei Schritten zu schönerer Haut

La_mer_MED_Anti-spot_04

Dazu gehört im ersten Schritt die Schäumende Waschcreme, die morgens und abends die Gesichtshaut sanft reinigt. Man braucht nur einen Klecks, da das Produkt wirklich aufschäumt. Die Waschcreme ist sehr mild formuliert, da auch die empfindlicheren Gesichtspartien, in meinem Fall die Wangen, das Produkt sehr gut vertragen haben. Da ich immer aufpasse, dass kein austrocknendes Produkt mit den sehr trockenen und empfindlichen Stellen des Gesichts in Kontakt kommt, war ich beruhigt, als ich die Waschcreme im ganzen Gesicht ohne Probleme anwenden konnte. Nach dem Abwaschen fühlt sich die Haut sanft an und spannt keineswegs.

La_mer_MED_Anti-spot_05

Mit dem Klärenden Tonic reinigt man noch die letzten Rückstände von Make-up und Schmutz. Der pH-Wert wird reguliert und die Gesichsthaut wird beruhigt. Ich habe nur die betroffenen Stellen mit dem Tonic abgetupft und die Wangenpartie ausgelassen. In Kombination mit der Waschcreme ist das Tonic ein wirksames Mittel, um die bereits entstandenen Pickel zu heilen!

La_mer_MED_Anti-spot_03

Zu guter letzt wird die Haut mit dem Regulierendes Fluid mit der richtigen Portion Feuchtigkeit versorgt. Die Haut fühlt sich nach dem Eincremen sehr weich und gepflegt an. Da die Konsistenz sehr leicht ist, eignet sich das Fluid auch als Make-up Unterlage. Bei regelmäßiger Anwendung sollen auch Pickelmale gelindert werden!

Helfer in Not

La_mer_MED_Anti-spot_06

Manchmal schreit die Haut SOS und man braucht eine sofort wirkende Hilfe. Da sich die Pickel meistens in den unpassendsten Momenten bilden, ist ein Radierer gar nicht verkehrt. Das Peel-off Pickel Gel wirkt über Nacht und kann am Morgen einfach abgezogen werden. Das Gel legt sich wie ein Film auf die Haut und ist kaum spürbar. Selbst an empfindlichen Stellen wir die Haut nicht gereizt. Nach wiederholter Anwendung verschwindet der Pickel wie von selbst, ohne dass er unschöne Spuren hinterlässt.

La_mer_MED_Anti-spot_07

Um eine reine Haut zu garantieren, sollte man regelmäßig Masken auftragen. Die Black Peel-off Mask saugt den Schmutz und Talg aus der Haut und beugt somit Unreinheiten vor. Die Konsistenz ist gelartig, der Auftrag und das Abziehen gelingt leicht. Jedoch klebt die Maske etwas an den Händen. Ich mag den glättenden Effekt der Maske sehr gerne, da ich auf diese Weise die Mitesser und Unreinheiten loswerde!

Gewinnspiel

La_mer_MED_Anti-spot_02

In Kooperation mit La mer Cosmetics darf ich ein Set im Wert von ca. 90 Euro an eine/n meiner Leser/innen verlosen. Die weiße Box enthält das Set mit den oben beschriebenen Produkten: 1x Schäumende Waschcreme, 1x Klärendes Tonic, 1x Regulierendes Fluid, 1x Peel-off Maske und 5x Black Peel-off Maske.

  1. Beantworte die Frage, ob du La mer Produkte bereits kennst und ob du auch mit unreiner Haut zu kämpfen hast.
  2. Das Gewinnspiel beginnt sofort und endet am Sonntag, den 01.07.18 (23:59). Termin für die Auslosung: 02.07.18
  3. Gib bitte deinen Vornamen und eine gültige E-Mail Adresse (nur für mich sichtbar) an, damit ich mit dir, im Falle eines Gewinns, Kontakt aufnehmen kann. Der/die GewinnerIn muss sich innerhalb von 5 Tagen melden, sonst wird neu ausgelost.
  4. Teilnahme nur innerhalb Deutschlands möglich.
  5. Der Gewinn wird von mir persönlich versendet.
  6. Der Erwerb von Produkten und Dienstleistungen beeinträchtigen den Ausgang des Gewinnspiels nicht.
  7. Die Preise dürfen nicht getauscht oder übertragen werden.
  8. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Viel Glück!

[Dieser Beitrag entstand in freundlicher Kooperation mit La mer Cosmetics.]

65 Kommentare

  1. Kathrin
    Juni 24, 2018 / 4:24 pm

    Hallo ich kenne die Produkte noch nicht u.würde sie gern gegen meine unreine Haut testen.

  2. Anna
    Juni 25, 2018 / 5:44 am

    Die Produkte kenne ich (aus einer anderen Serie) aus meiner Jugend und da ich momentan mit Unreinheiten zu kämpfen habe, würde ich mich sehr über den Gewinn freuen.
    Viele liebe Grüße
    Anna

  3. Yulia
    Juni 25, 2018 / 7:14 am

    Liebe Esra,

    ich kenne die La mer Produkte noch nicht. Die Inhaltsstoffe, wie Schlick und Grünalgen, hören sich gut an.
    Leider habe ich hormonell bedingt immer wieder Unreinheiten, die ich derzeit mit austrocknenden Produkten behandle, was auf die Dauer nicht gut ist.
    Und oft hält man sich an dem fest, was man schon kennt. Ich würde gerne die La mer Produkte ausprobieren.

    Viele Grüße
    Yulia

  4. Hanni
    Juni 25, 2018 / 7:37 am

    Ich habe vor einiger Zeit mal eine Creme von der Marke getestet und war sehr zufrieden. De Produkte gegen unreine Haut würde ich gerne ausprobieren, da ich seit dem Absetzten der Pille unter dem einen oder anderen hartnäckigen Pickel leide…

  5. Julia M.
    Juni 25, 2018 / 5:13 pm

    Die La Mer Produkte kannte ich bisher nicht, würde sie aber gerne testen. Gerade im Sommer nach dem Sonnen habe ich oft beanspruchter Haut – da käme der Gewinn genau richtig. Liebe Grüße Julia

  6. Andrea
    Juni 25, 2018 / 7:11 pm

    Hallo! Ich hatte mal einige Proben von La Mer. Ich habe immer wieder Hautunreinheiten auf der Stirn oder am Kinn. Gern würde ich das Set ausprobieren! Liebe Grüße 🙂

  7. Diandra Voigt
    Juni 26, 2018 / 10:40 am

    Hi, bisher kenne ich die Produkte nur vom hören-sagen. Ich kämpfe zur Zeit ziemlich mit meiner Haut, sie ist sehr unrein und gereizt, ganz so als würde ich ein zweites Mal geradewegs durch die Pupertät steuern. Ich habe nun schon einiges ausprobiert, aber so richtig zufrieden bin ich nicht. Nun hat mich dein Blogartikel neugierig gemacht und ich würde es gerne mit den Produkten von La mer versuchen. Alles Liebe Dia

  8. Nele
    Juni 26, 2018 / 1:27 pm

    Hallo, ich kenne die Produkte von La Mer noch nicht. Aber sie klingen super. Ich würde sie gern testen, da ich schon lange mit unreiner Haut kämpfe.
    Liebe Grüße
    Nele

  9. Vanessa
    Juni 26, 2018 / 1:28 pm

    Tolles Gewinnspiel :-)! Leider kenne ich die Produkte noch nicht, würde mich aber freuen wenn sich das ändern würde

  10. Jana
    Juni 26, 2018 / 1:31 pm

    meine beste Freundin schwört auf die Produkte von La Mer,ich selbst habe sie bisher noch nicht ausprobiert,bin Produkten die ich noch nicht kenne aber sehr offen gegenüber gestellt und würde mich freuen die serie gegen unreine Haut mal selbst testen zu können

  11. Birgit
    Juni 26, 2018 / 2:12 pm

    Würde es auch sehr gerne testen wollen , da ich ebenfalls sehr viele Probleme mit meiner Haut habe

  12. Dominik
    Juni 26, 2018 / 3:06 pm

    Die Produktlinie kenne ich nicht. Unreine Haut jedoch ist mir täglich bekannt.

  13. Janine Chima
    Juni 26, 2018 / 3:31 pm

    Hi, toller Artikel 🙂 Ich kenne ein paar La Mer Produkte, also besser eine Tages- und Nachtpflege und bin sehr begeistert. Meine Jüngste, Noemi hat extrme Hautprobleme, dazu sehr empfindliche und eigentlich eine ganz feine Haut, da würde ich mich für sie absolut freuen, wenn wir hier die glücklcihen Gewinner wären.
    Deshlab hüpfe ich mit in das Lostöpfchen und drücke mal feste die Däumchen. Ganz liebe Grüße, Janine

  14. Claudia
    Juni 26, 2018 / 4:28 pm

    Ich kenne La Mer noch nicht aber würde die Marke gern kennenlernen

  15. Daniela
    Juni 26, 2018 / 4:32 pm

    Ich habe schon mein Leben lang eine Problem-Haut und würde das Set sehr gerne ausprobieren 🙂

  16. Sabine
    Juni 26, 2018 / 4:37 pm

    Die gute Beschreibung klingt vielversprechend und die Produkte sind einen Versuch wert. Ich würde es gerne ausprobieren

  17. Hanna
    Juni 26, 2018 / 5:09 pm

    Hallo, was für ein wunderbarer Gewinn! Die La mer Produkte kenne ich bisher noch nicht, nur die Marke La mer. Möchte ich aber sehr gerne ausprobieren, da ich immer wieder mal mit Hautunreinheiten belastet bin. Da Set könnte ich daher sehr gut gebrauchen und bin gerne im Lostopf! 😉

  18. michell
    Juni 26, 2018 / 5:39 pm

    Liebe Esra,

    bisher kenne ich La Mer nur dem Namen nach. Da ich aber zu unreiner Haut neige würde ich es gerne einmal ausprobieren.
    Liebe Grüße
    Michell

  19. Gabi R.
    Juni 26, 2018 / 6:42 pm

    ich kenne die Produkte noch nicht und würde mich sehr über einen Box freuen

  20. Yvonne
    Juni 26, 2018 / 7:49 pm

    Ich kenne die Produkte leider noch nicht. Ich finde sie aber höchst ansprechend da ich mit unreiner Haut kämpfe und am liebsten nur natürliche Produkte benutze !

  21. Wild Norberta
    Juni 26, 2018 / 7:51 pm

    Ich kenne die Serie noch nicht. Die Beschreibung kling vielversprechgend udn nicht nach inhaltsleeren Werbeversprechen. Ich wäre somit
    über die Box höchst efreut!

  22. Ramona Preuss
    Juni 26, 2018 / 8:11 pm

    Ich kenne die Produkte nicht und wäre dankbar über jedes Produkt, dass mir ein besseres Gefühl gibt. Habe derzeit durch Stress und hormonelle Veränderung immer wieder Probleme 🙁 gar nicht schön.

  23. Sabine G.
    Juni 26, 2018 / 8:27 pm

    Ich kämpfe aufgrund Medikamentenumstellung gerade sehr mit unreiner Haut und habe gehört, dass die Produkte kleine Wundermittel sein sollen – ich würde sie wahnsinnig gerne ausprobieren.

  24. Janni
    Juni 26, 2018 / 8:55 pm

    Ich kenne die Produkte noch nicht. Mit unreiner Haut habe ich ständig zu kämpfen, ich arbeite in einer Löterei und kann nie genug Gesichtswasser und Peeling zu Hause haben.

    Liebe Grüße

  25. Karl
    Juni 26, 2018 / 8:56 pm

    Ich mache für meine Freundin mit, sie ist immer auf der Suche nach guter Kosmetik und Pflegeprodukten – die Überraschung wäre sich groß!

  26. Lisa
    Juni 26, 2018 / 9:09 pm

    Ich kenne die Produkte noch nicht, würde aber gerne mal ausprobieren, ob meine schlechte Haut damit besser wird.

  27. Antje
    Juni 26, 2018 / 9:51 pm

    La mer ist super. Das Anti-Spot Pflegesystem war mir allerdings noch nicht aufgefallen. Schande über mich. Liegt wahrscheinlich daran, dass meine Haut langsam besser geworden ist, aber man kann da ja nicht vorsichtig genug sein.
    Antje

  28. Romina
    Juni 27, 2018 / 1:34 am

    Ich kenne die Produkte von La Mer nur vom Hörensagen und würde sie gerne einmal selbst ausprobieren.

  29. Astrid
    Juni 27, 2018 / 4:23 am

    Ein gepflegtes Aussehen ist mir sehr wichtig (beruflich wie privat). Von Billig- bis Luxusmarke habe ich vieles getestet und ausprobiert. Ich bin für neue Produkte sehr aufgeschlossen.

  30. Marianne
    Juni 27, 2018 / 4:54 am

    Kenne die Produkte noch nicht…würde sie natürlich gerne testen

  31. Elke-Maria
    Juni 27, 2018 / 5:18 am

    Hallo,

    La Mer kenne ich nur vom Namen her, habe es aber noch nicht ausprobiert. Meine Haut weist ständig Unreinheiten auf, obwohl ich ja keinTeenager mehr bin. Die Produkte würde ich sehr gern ausprobieren.

    LG von Elke-Maria

  32. christin
    Juni 27, 2018 / 6:10 am

    Ich habe schon wirklich viel bei unreiner haut probiert. Die Produkte klingen wirklich sehr vielversprechend.

  33. Anna
    Juni 27, 2018 / 7:25 am

    bisher kenne ich die Produkte von La Mer nur als Zuschauer und einmaliger Mittester. Meine Tante benutzt die wirklich tolle Feuchtigkeitscreme und ich durfte sie einmal testen. Die hätte ich mir auch wirklich gerne zugelegt, aber ich muss leider sagen, dass 150 Euro für 30ml leider nicht so ganz in mein Budget gepasst haben…. Erfreulich, dass es hier auch günstigere Varianten gibt! Und noch besser, dass die genau für meine Mischhaut mit dem sporadischen Pickel gemacht ist. Sehr gerne würde ich die mal testen 🙂

  34. Peggy
    Juni 27, 2018 / 8:22 am

    Die La Mer Produkte kannte ich bisher nicht würde sie aber gerne testen

  35. Jessica
    Juni 27, 2018 / 10:04 am

    Ich kenne die Produkte leider noch nicht, ich habe immer wieder mit unreiner Haut zu kämpfen, mal mehr mal weniger, ich würde sehr gerne probieren.

  36. katja A.
    Juni 27, 2018 / 10:17 am

    Kenne die Produkte nur vom Namen her. Ja habe mit strapazierter Haut zu kämpfen

  37. Alex
    Juni 27, 2018 / 1:44 pm

    Würde ich gerne einmal ausprobieren.

  38. kathi
    Juni 27, 2018 / 3:40 pm

    würde ich sehr gerne mal testen

  39. Karin
    Juni 27, 2018 / 3:50 pm

    Da würde ich gerne für meine Tochter gewinnen!

  40. Jennifer Schmitt
    Juni 27, 2018 / 6:58 pm

    Ich kenne la mer noch nicht. Ich kämpfe mit trockener manchmal schuppiger Haut und würde mich über eine neue Pflege sehr freuen

  41. Rike
    Juni 27, 2018 / 7:52 pm

    Ich habe sie leider noch nicht ausprobiert

  42. Anka
    Juni 27, 2018 / 8:24 pm

    die Produkte hören sich super an – möchte ich gerne testen

  43. Brigitte
    Juni 27, 2018 / 8:58 pm

    träumchen, kenn ich noch nicht

  44. Hilde
    Juni 28, 2018 / 5:25 am

    Hallo ich kenne die Produkte nicht ..bin aber neuen immer sehr Aufgeschlossen.
    Würde mich freuen mal zu testen …ist ja super beschrieben

  45. Diana R
    Juni 28, 2018 / 11:10 am

    Ich kannte die Marke bisher noch nicht, kann sein dass ich schon einmal was davon gehört habe, aber getestet habe ich bislang noch kein Produkt.
    Ja ich habe unreine Haut, früher nicht aber je älter ich werde, desto schlimmer habe ich das Gefühl… was mir echt zu schaffen macht.
    Würde mich sehr freuen diese Produkte testen zu dürfen und mich von der Wirkung überzeugen zu können 😀
    Wäre echt Wahnsinn!!! Und Genial wenn es hält was es verspricht 🙂 sehr gerne hüpfe ich da mit in den Lostopf 🙂

  46. Steffi Graf
    Juni 28, 2018 / 12:55 pm

    Ich habe La Mer Produkte noch nicht ausprobiert aber würde mich über das Set total freuen! Ich weiß im Moment leider nicht mehr weiter mit meiner Haut. Vielleicht würden mir diese Produkte endlich helfen!!!
    Lg, Steffi

  47. Sonja Esenwein
    Juni 28, 2018 / 5:09 pm

    Ich kenne die La mer Produkte noch nicht.
    Und ich habe – selbst mit 29 Jahren – regelmäßig mit unreiner Haut zu kämpfen.

  48. Britta
    Juni 30, 2018 / 7:31 am

    Bisher kannte ich diese Produkte noch nicht. Aber dies würde ich jetzt gerne mal ändern.
    Vor allem, wenn Sie Erfolg bringen sollten!

  49. Katja
    Juni 30, 2018 / 6:00 pm

    Ich kenne die Marke noch nicht, da ich aber eine katastrophale Mischhaut habe mit fettiger, unreiner T-Zone und ansonsten eher trockener Haut, würde ich die Produkte gerne ausprobieren.
    LG

  50. Andrea Odörfer
    Juni 30, 2018 / 6:43 pm

    Ich kenne die Produkte von La mer bisher noch nicht. Ich habe keine unreine Haut. Aber meine Tochter, sie leidet sehr unter ihrer Akne.
    Vielleicht könnten ihr die Produkte helfen.
    Liebe Grüße,
    Andrea

  51. Rita
    Juni 30, 2018 / 8:10 pm

    Ich habe immer noch mit fettiger/unreiner Haut zu kämpfen; La Mer kenne ich bisher nur als Handcreme … ich wusste nicht, dass es auch eine Reihe für unreine Haut gibt.

  52. Jana
    Juni 30, 2018 / 9:32 pm

    Ich habe die Produkte mal bei Caro Daur gesehen, aber noch nie ausprobiert :))

  53. Elfriede
    Juli 1, 2018 / 5:11 am

    Von den La mer Produkten kenne ich nur die Handpflegecreme und mit unreiner Haut habe ich nicht mehr zu kämpfen.

  54. Sandra Beck
    Juli 1, 2018 / 8:31 am

    Hallo,

    ich kenn die Produkte durch einpaar Pröbchen. Ich würde mic freuen wenn ich gewinnen würde, denn meine unreinge und doch trockene diabetiger HAUT schreit nach der richtigen Pflege.

    gruss sandra beck

  55. Marga
    Juli 1, 2018 / 2:13 pm

    Ich kenne La mer nocht nicht.
    Unreine Haut hab ich manchmal im Gesicht.
    La mer würde ich gerne testen.

  56. Franziska
    Juli 1, 2018 / 2:59 pm

    Toller Beitrag! Ich kenne die Produkte nur vom Hörensagen , würde Sie aber wahnsinnig gerne gegen meine unreine Haut ausprobieren.
    Ich bin eher heikel mit neuen Produkten für das Gesicht , aber ich habe nur Gutes über La Mer gehört und wäre daher sehr gespannt die Marke zu testen.
    Liebe Grüsse , Franziska

  57. Victoria
    Juli 1, 2018 / 3:42 pm

    Leider kenne ich sie noch nicht…Wow 😍 was für ein super tolles Gewinnspiel von dir 👌💋🔥 Der Gewinn ist ja mega klasse..!! ❤ Der Hammer!! Versuche sehr gerne mein Glück 🍀🍀🍀fest die Däumchen gedrückt ✊💖 würde mich riesig darüber freuen 😍😚 Danke dir dafür! Du bist Spitze 👍 habt eine wunderschöne,sonnige Woche <3 ich drücke gaaanz fest die (y) da ich nur noch FREUDENSPRÜNGE machen würde,wenn ich gewinne <3

  58. Andrea Na.
    Juli 1, 2018 / 5:04 pm

    Würde gerne für meine Tochter mitmachen, die immer über ihre unreine Haut jammert und nix findet was Abhilfe schafft. Und ich Depp spreche sie letzte Tage noch auf Mückenstiche im Gesicht an, was aber Pickel waren #fail

  59. Tanja Gußner
    Juli 1, 2018 / 6:18 pm

    Ich kenne die Produkte nicht möchte sie aber gerne einmal ausprobieren. Meine Haut ist auch unrein.

  60. Marcel
    Juli 1, 2018 / 6:36 pm

    Meine Freundin kennt die Produkte noch nicht, aber würde sich sehr freuen.

  61. Anja Z.
    Juli 1, 2018 / 6:52 pm

    Ich kenne die Produkte noch nicht ….

  62. Marini
    Juli 1, 2018 / 7:40 pm

    Ich kenne von der Marke bisher nur die Hand- und die Fußcreme von la mer;-))
    Mit unreiner Haut habe ich schon mein ganzes Leben zu kämpfen. Vor allem im Winter… ich würde mir die Produkte aber mit meiner Nichte teilen. Sie hat die typischen Pubertätsprobleme…

  63. Roumiana
    Juli 1, 2018 / 8:08 pm

    Ich kenne die La mer Produkte noch nicht, aber sie könnten meiner unreinen Haut helfen.

  64. Ann-Christin A.
    Juli 1, 2018 / 8:12 pm

    Guten Abend, ich kenne von La Mer bisher nur eine Handcreme. Ich habe leider mit 29 immer noch unreine Haut. Immer abhänig vom Wetter, Jahreszeit, Hormonhaushalt und Stress. Manchmal auch einfach so. Würde mich sehr freuen die Produkte mal zu testen.

  65. Ariana
    Juli 1, 2018 / 8:15 pm

    Hallo,
    ich kenne die Marke noch nicht, aber wuerde ich gern ausprobieren, insbesonders die Maske. Ich habe immer Problems mit unreiner Haut gehabt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.


Etwas suchen?