New in: Winter Accessoires

Um meiner Winterausrüstung ein kleines Update zu verpassen, habe ich mich in den letzten Wochen nach neuen Accessoires umgesehen. Ich habe fast alles online entdeckt, so dass ihr alles mit einem Klick erreichen könnt. Dazu gehören Mützen und (Ohr-)Schmuck!

New in: Accessoires

Hats

Ein winterliches Accessoire und Trend-Piece zugleich: Baker-Boy-Hat, Military-Cap, Kapitänsmütze oder wie man sie sonst nennen möchte. Sie machen gerade die Runde und lächeln mich auf jedem zweiten Instagram-Foto an. Ich war auf der Suche nach einer möglichst einfachen Version ohne viel Schnick-Schnack. Keine goldenen Details, kein kratziges Material und möglichst schwarz oder grau. In meiner Wishlist hatte ich bereits meine Favoriten zusammengestellt. Bei Esprit habe ich mich im Laden in diese melierte Baker-Boy-Mütze verliebt! Außerdem gab es sie zu einem angemessenen Preis. Die Mütze gibt es in zwei verschiedenen Größen, was ich sehr feiere. Bei Einheitsgrößen muss man sich meistens doch dagegen entscheiden, weil die Mütze dann zu locker bzw. eng sitzt! Esprit hat in der Hinsicht eine wirklich sehr schöne Auswahl. Leider gibt es diese hier zur Zeit nicht im Online-Shop, aber im Store war sie überall zu sehen!

Baker-Boy-Hat

Auch bei Asos gibt es sehr viele Mützen in der New-in-Kategorie. Für jedes Budget ist etwas dabei, so dass man in der riesigen Auswahl auf alle Fälle fündig wird. Doch leider sind die Mützen der Asos-Eigenmarke meistens nur in einer Größe verfügbar. Auch wenn man sich in das Modell verliebt, muss man sich leider davon verabschieden. So ging es mir mit dieser Baker-Boy-Mütze. Die Mütze hat eine hohe Krone und eine feste Form. Das Aussehen überzeugt mich zwar, aber die Passform überhaupt nicht!

Asos Cap

Ein weiterer Klassiker für den Herbst und Winter sind Berets! Sie zählen für mich zum Standart-Repertoire für die kältere Jahreszeit. Deshalb findet man sie in fast jedem Online-Shop und hat die Qual der Wahl. Ich achte auf das Material und die Form der Baskenmützen. Ich mag es lieber, wenn sie etwas „aufgeplustert“ aussieht. Sonst ist sie zu flach und klebt quasi auf dem Kopf! Und noch schlimmer ist es, wenn das Material die Haare elektrisiert und man die Frisur nicht mehr bändigen kann. Ich habe die perfekte Baskenmütze aus Wolle für mich gefunden, die mich an einem Bad-Hair-Day retten wird! Das Beret von Asos gibt es in verschiedenen Farben. Das Material, die Form und der Preis überzeugen mich!

Beret

Jewelry

Im Alltag trage ich gerne feinen Schmuck, den ich so gut wie nie ablege. Meine Kette, ein Armband und Ohrringe (und mein Ehering natürlich) zählen zu meinen liebsten Schmuckstücken. Da ich nun auf dem einen Ohr mein drittes Ohrloch habe, war ich auf der Suche nach verschiedenen Creolen. Der Look mit viel Schmuck am Ohr gefällt mir einfach so gut! Da ich den Ohrschmuck nicht ständig ablegen möchte, habe ich Ausschau nach Schmuck in Sterling Silber gehalten. Bei Asos gibt es eine tolle Auswahl an filigranem Schmuck, deshalb habe ich dort gestöbert und bin letztendlich fündig geworden. Eine silberne Creole mit Blattänhänger und eine goldene Creole mit Stäbchen durften in meine Schmuck-Kollektion. Ich trage sie seitdem immer abwechselnd, da ich beide einfach so hübsch finde! Wer auf der Suche nach feinem Schmuck ist, sollte auf alle Fälle einen Blick in die Schmuck-Kategorie bei Asos werfen!

Jewelry

 

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.