Winter Skincare Essentials

Nach der Zeitumstellung ändert sich so einiges in meinen täglichen Routinen. Es wird schneller dunkel und immer kälter – das nutze ich aus und verwandle meine Pflege-Routinen in gemütliche und entspannte Rituale! Da ich den Wetterumschwung zu allererst in Form von trockener und gereizter Haut zu spüren bekomme, tausche ich gerne eine Hand voll Produkte aus. Die Pflegeprodukte für den Körper sollen immerhin Frostschutz bieten! Genau so wie meine liebsten Gesichtspflege-Produkte für den Winter, habe ich ein kleines Grüppchen an Körperpflege-Produkten speziell für die kältere Jahreszeit. Einiges ist aus der Drogerie und insgesamt on a budget!

Winter Skincare Essentials

 

In the shower

Bei den warmen bis milden Temperaturen habe ich mir immer wieder ein Duschschaum nachgekauft. Diesen tausche ich nun durch ein Duschöl aus! Mein allerliebstes Duschöl ist das Yogi Delight Soothing Shower Oil von Rituals. Es duftet sehr süßlich und hinterlässt einen angenehmen Duft auf der Haut. Wer ebenfalls ein Rituals-Fan ist, wird den Duft sicherlich schon kennen. Ich verbinde diese Duftrichtung immer mit dem Winter und eben der Zeit, in der alles kuschelig und gemütlich wird. Das Duschöl schäumt sehr schön auf der angefeuchteten Haut und macht sie super weich. In der Anwendung fühlt es sich einfach „luxuriöser“ an als ein normaler Duschschaum. Man muss es sehr gründlich ausspülen, damit die Haut samt Badewanne nicht eingeölt bleibt. Trotzdem gehört das Duschöl wegen der Konsistenz und dem Duft zu meinen Favoriten für den Winter!

Winter Skincare Essentials

 

Take a bath

Ich gehöre eigentlich zu Team Dusche, aber im Winter gönne ich mir gerne ein wohltuendes Bad. Mit dem Lieblings-Badeschaum gehört ein Vollbad zum Sonntags-Ritual! Ich liebe den Duft der Clean on me-Reihe von Soap and Glory. Ein weiterer Duft, den ich mit der kälteren Jahreszeit verbinde! Das Produkt schäumt sehr schön und riecht einfach so gut! Da die Body Lotion auch in dem Badeschaum inbegriffen ist, hat er eine sehr reiche und feuchtigkeitsspendende Formel. Ein ultimatives Musthave für ein Vollbad am Sonntag! Zur Weihnachtszeit gibt es meistens kleine Geschenk-Sets mit verschiedenen Produkten, so dass man auch nach dem Bad gut versorgt ist. Eine gute Alternative, wenn man nicht ein einzelnes Produkt kaufen möchte!

Winter Skincare Essentials

Zu einem Schaumbad gehört auf alle ein schäumendes Pflegebad von Nivea, das ich in dieser Jahreszeit immer nachkaufe. Die Limited Editions sind immer sehr ansprechend, man sollte unbedingt dran schnuppern! Die Duftrichtung Mandelmilch und Rosenduft ist sehr angenehm und auch lang anhaltend. Der Duft verteilt sich im ganzen Bad! Es riecht einfach schön gepflegt, ohne dass es zu aufdringlich wird. Mit der Pflegewirkung bin auch sehr zufrieden. Die Haut wird nämlich babyweich! Wenn dieses hier aufgebraucht ist, werde ich mir gleich ein anderes der selben Reihe zulegen.

Winter Skincare Essentials

 

Body Scrub

Ganz egal, wie viel oder welche Pflegeprodukte man benutzt, ist ein Körperpeeling das A und O für eine weiche Haut. Deshalb sollte man es regelmäßig verwenden, ohne es zu übertreiben oder aber zu vernachlässigen. Wenn man erst mal das richtige Peeling für seine Haut gefunden hat, wird man sich diesen Schritt nicht mehr wegdenken können. Ich liebe den Madapollam Body Scrub von &otherstories. Die Körperpeelings in der weißen Verpackung sind für mich am überzeugendsten. Meins hatte ich im Frühjahr im Sale mit 70% (!) Rabatt ergattert, so dass es bereits ersetzt wurde. Derzeit gibt es ein Zuckerpeeling mit Kokos, das stellvertretend für dieses hier steht. Die dickte Paste mit eher groben Peelingkörnern lässt sich sehr leicht auf der Haut verteilen. Man merkt, dass die Haut wirklich „befreit“ wird, ohne dass sie dabei gereizt wird. Es ist einerseits schade, dass die Produkte immer nur eine Saison erhältlich sind, aber andererseits gibt es jedes Mal tolle Duftrichtungen. (Und man kann im Sale tolle Schnäppchen machen!)

Winter Skincare Essentials

 

Moisturizer

Das Pflege-Ritual ist erst vollendet, wenn man sich mit einer schön duftenden Bodylotion eincremt hat. Ich nehme mir gerne die Zeit dafür und schenke meiner Haut die Portion Feuchtigkeit, die sie im Winter braucht. Um gleich weiterzuschwärmen, empfehle ich die Bodylotions von &otherstories. Sie überzeugen mich in der Dosierung, der Pflegewirkung und dem Duft! Wer sich einmal durchschnuppert, sollte unbedingt seinen Liebling in Form von Duschgel und Bodylotion mitnehmen!

Winter Skincare Essentials

In der Drogerie finde ich immer pflegende Bodylotions zu einem kleinen Preis. Auch wenn die Mehrheit (leider) etwas aufdringlicher duftet, gibt es das Richtige für jedes Näschen. Die Verwöhnende Bodylotion von Dove ist sehr reichhaltig und duftet dezent nach Vanille. Es dauert ein Weilchen bis sie einzieht. Danach wird die Haut aber super geschmeidig und der Duft verbleibt auch noch am nächsten Tag auf der Haut!

Winter Skincare Essentials

 

Welche Pflegeprodukte sind eure Favoriten? Worauf könnt ihr in eurer Routine im Winter nicht verzichten?

1 Kommentar

  1. November 1, 2017 / 12:11 pm

    Tolle Favoriten, ich liebe einfach den zuckrig-süßen Duft von den Soap & Glory Produkten und Rituals geht einfach immer 😉
    Hab einen schönen Tag ♥
    xxx
    Tina

    https://styleappetite.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.